Heizlastberechnung

Mit einer Heizlastberechnung ermitteln wir für Sie, welche Leistung benötigt wird, um eine ausreichende Wärmeversorgung des Gebäudes zu gewährleisten. Denn eine genaue Auslegung der Heizungsanlage spart doppelt.

Zunächst sparen Sie an den Investitionskosten: Besonders bei regenerativen Wärmeerzeugern wie beispielsweise Wärmepumpen können erhebliche Mehrkosten entstehen, wenn Sie eine überdimensionierte Anlage installieren.

Außerdem führt eine zu hohe Leistung oftmals dazu, dass die Heizungsanlage nur selten im optimalen Betriebszustand arbeiten kann. Eine hohe Taktung und ein schlechterer Wirkungsgrad sind die Folgen.

Das Team Bode führt für Sie eine Heizlastberechnung durch und erschließt Ihnen damit Einsparpotenziale.

Sie profitieren von:

  • geringen Investitionskosten
  • Reduzierung der laufenden Kosten
  • Sicherheit bei der Auslegung

Wir bieten:

  • umfangreiche Fachkenntnisse im Bereich der Heizungstechnik
  • bedarfsgerechte Anpassung der Raumtemperaturen
  • detaillierte Dokumentation mit den Heizlasten der einzelnen Räume