Aktuelles

Fördermittel ohne Verzögerung

Bauherren die einen Zuschuss der KfW gemäß Programm 430 nutzen wollen, müssen mit dem Ausführungsbeginn warten bis ein Zusagebescheid der KfW vorliegt. Bis zur Umstellung des Antragsverfahrens mussten hier oftmals mehrere Wochen für die Beantragung eingeplant werden. Immer wenn eine Maßnahme schneller ausgeführt werden musste (z.B. defekte Heizung, Undichtes Dach), konnten die KfW-Mittel nicht genutzt werden. Durch das seit kurzem eingeführte Onlineverfahren wurde die Beantragung für die Programme 430 (Zuschuss) und 431 (Baubegleitung)  erheblich beschleunigt, sodass meistens schon nach einigen Stunden eine Zusage vorliegt und Sie die Ausführungen beauftragen und ausführen dürfen.



Impressum | Copyright © 2016 Bode – Energiefachberatung Privat